Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit e.V.

Tropenmediziner tagen an der Uni Bonn Konferenz thematisiert Medizin für Flüchtlinge und vernachlässigte Tropenkrankheiten Eine bessere Gesundheitsversorgung für geflüchtete Menschen sowie eine erfolgreichere Bekämpfung und Ausrottung bisher vernachlässigter tropischer Krankheiten – darüber diskutieren etwa 260 Tropenmediziner und niedergelassene Ärzte im Hauptgebäude der Universität Bonn. Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit findet vom 7. bis 8. Oktober statt und wird vom Institut für Medizinische Mikrobiologie, Immunologie und Parasitologie des Universitätsklinikums Bonn veranstaltet.   Derzeit suchen viele MenschenWeiterlesen