Stellv. Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag besucht KinderSchutzGruppe des Universitätsklinikums Bonn (UKB)

Bonn, 14. August 2018 – Katja Dörner, stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Deutschen Bundestag, war im Rahmen einer Informationsreise zum Thema Kinderschutz bei der KinderSchutzGruppe Bonn im Universitätsklinikum zu Gast. Die Kinderschutzexperten informierten darüber, wie Kinderschutz an einem Klinikum der Maximalversorgung gestaltet werden kann und welche Vernetzungen dabei unabdingbar sind. Darüber hinaus wurde über die medizinische Kinderschutzleitlinie informiert, die aktuell von einem wissenschaftlichen Team am UKB erstellt wird und durch das Bundesgesundheitsministerium finanziert wird. Im Rahmen des eineinhalbstündigenWeiterlesen

Moderne Sterilisationsanlage am Universitätsklinikum Bonn eröffnet

Zentrale Aufbereitung für Medizinprodukte für gestiegene Anforderungen Bonn, 10. August 2018 – Nach nahezu 25 Jahren im Chirurgischen Zentrum zieht die Zentrale Aufbereitung für Medizinprodukte am Universitätsklinikum Bonn (UKB) in ein neues, großes und modernes Gebäude. In der neuen Sterilgutaufbereitung können sogar die Instrumente für die neue roboterassistierte Chirurgie (Da Vinci-Technologie) sterilisiert werden, die anderen Kliniken extern sterilisiert werden müssen. Das Klinikum passt damit sowohl die bauliche als auch die technische Infrastruktur der Sterilgutaufbereitung an das im UKB stetig gestiegeneWeiterlesen

Tückischen Blutkrebs effektiv bekämpfen

Patientenkolloquium des Uni-Klinikums Bonn rund um akute Leukämien Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden Patientenkolloquiums „Uni-Medizin für Sie – Mitten im Leben“lädt das Universitätsklinikum Bonn zu einem Informationsabend ein. Unter dem Motto „Leukämie und was nun –tückische Krankheit effektiv bekämpfen“geben Vorträge einen Überblick rund um Behandlungsoptionen bei einer akuten Leukämie –umgangssprachlich auch Blutkrebs genannt. Die kostenlose Veranstaltung findet am Donnerstag, 16. August, ab 18 Uhr im Hörsaal des Biomedizinischen Zentrums (BMZ), Sigmund-Freud-Straße 25, auf dem Venusberg statt. „Akute Leukämien sind fürWeiterlesen

Leben ohne Zittern dank Schallwellen

Deutschlandweite Premiere – Ärzte am Uni-Klinikum Bonn behandeln Tremor mit hoch fokussiertem Ultraschall Allein eine handschriftliche Unterschrift war für Dieter Z. und Klaus J. bis vor kurzem nicht möglich. Denn aufgrund ihres schweren therapieresistenten essentiellen Tremors zitterten ihre Hände zu stark. Hilfe fanden sie am Universitätsklinikum Bonn. Das dortige Team aus Neurologen, Radiologen und Neurochirurgen hat kürzlich ein System zur Anwendung von Magnetresonanz(MR)-gesteuertem, hoch fokussiertem Ultraschall (MRgFUS) im Gehirn in Betrieb genommen. Die Bonner Ärzte nutzen das deutschlandweit erste GerätWeiterlesen